2.1.2.4 Resorption nach Anwendung auf Haut/Schleimhäuten

Die unversehrte Haut (vor allem dicke Hornhaut) ist für die meisten Arzneimittel eine schwer überwindbare Barriere. Am besten werden Substanzen aufgenommen, die gut fettlöslich und zugleich auch noch geringfügig in Wasser löslich sind. Ausschließlich in Wasser bzw. Fett lösliche Stoffe durchdringen die intakte Haut kaum. Die Anwendung zahlreicher Salben und Cremes auf unverletzter Haut ist […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.