10.2 Entzündliche, degenerative und extraartikuläre rheumatische Erkrankungen

Der sog. rheumatische Formenkreis umfasst eine Reihe von entzündlichen, degenerativen und extraartikulären (= außerhalb der Gelenke lokalisierten) Erkrankungen. Zu den entzündlichen gehören u. a. die rheumatoide Arthritis (RA), die Spondyloarthritiden (z. B. Morbus Bechterew), die postinfektiösen Spondyloarthritiden (z. B. reaktive Arthritis, rheumatisches Fieber, Lyme-Borreliose), die Gichtarthritis, die Kollagenosen (z. B. systemischer Lupus erythematodes [SLE], Sklerodermie) […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.