22.11 Fosfomycin

Fosfomycin weist keine Ähnlichkeit mit anderen Antibiotikagruppen auf. Es wirkt bakterizid und ist derzeit Mittel der 1. Wahl für die Einmaltherapie von akuten unkomplizierten Harnwegsinfektionen der Frau. Anwendung: Von Fosfomycin wird nur 1 Dosis eingenommen (Einmaltherapie). Der Abstand zu einer Mahlzeit muss mindestens 2 Stunden betragen. Empfohlen wird die Einnahme abends nach dem Entleeren der […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.