4.4.3.5 Makroklysmen (Klistiere, Einläufe)

Einläufe können ein Volumen bis zu 200 ml und mehr haben. Sie dienen zum Abführen bei massiver Verstopfung oder zum Einbringen von Arzneistoffen in den Dickdarm. In letzterem Fall erfolgt die Anwendung nach dem Stuhlgang. Arzneimittelhaltige Klistiere werden meistens in Quetsch- oder Balgflaschen („Ziehharmonika“, siehe Abb. 4.4.3.5.1 links) geliefert. Lösungen, die selbst nach Rezept angefertigt wurden, […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.