1 Der Begriff „Arzneimittel“

Gemäß dem „Gemeinschaftskodex für Humanarzneimittel“ der Europäischen Union sind Arzneimittel Stoffe, die zur Vorbeugung, Linderung, Heilung oder Erkennung von Erkrankungen dienen. Gleichbedeutend mit dem Wort Arzneimittel werden die Begriffe Medikament und Pharmakon (Mehrzahl: Pharmaka) verwendet. Von dem griechischen Wort Pharmakon leitet sich auch der Begriff Pharmakologie ab: die Lehre von den Arzneimitteln. Es gibt verschiedene […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.