1.7 Applikationsart (-weg)

Applikationsart beschreibt den Weg, auf dem ein Arzneistoff in den Körper gebracht („appliziert“) wird. Geschieht das über den Magen-Darm-Trakt, z. B. durch Schlucken einer Tablette, wird die Anwendungsart als enteral bezeichnet („über den Darm“). Alle anderen Anwendungsarten umgehen den Darm. Sie können unter dem Begriff parenteral (←, „am Darm vorbei“) zusammengefasst werden. Es hat sich […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.