20.1.4 Kontraindikationen für Glukokortikosteroide

Für Glukokortikosteroide lassen sich keine absoluten Kontraindikationen formulieren, weil sie in manchen Fällen lebensnotwendig sind. Kritisch ist die Anwendung u. a. bei akuten Virusinfektionen (Herpes zoster, Herpes simplex, Varizellen, Herpeskeratitis), systemischen Pilzerkrankungen, um den Zeitpunkt von Impfungen mit Lebendimpfstoffen sowie bei Tuberkulose in der Vorgeschichte. Große Vorsicht ist geboten bei Magen-Darm-Geschwüren, Osteoporose, schwerer Herzinsuffizienz, starkem […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.