15.2 NMDA-Antagonisten

In dieser Gruppe gibt es nur eine Substanz: Memantin. Es ist nur zur Behandlung der mittelschweren bis schweren DAT zugelassen. Dosierung/Anwendung: Memantin muss einmal täglich möglichst immer zur selben Uhrzeit eingenommen werden. Die Anwendung ist unabhängig von einer Mahlzeit. Wichtig ist, die Dosis über 3 Wochen langsam bis zur Erhaltungsdosis (ab der 4. Woche) zu steigern. Nebenwirkungen/Kontraindikationen: […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.