13.2 Behandlung bei Typ-2-Diabetes

Bevor Patienten mit Typ-2-Diabetes mit Medikamenten behandelt werden, muss versucht werden, den Zuckerstoffwechsel durch ein Bewegungsprogramm, Abbau von Übergewicht und Umstellen der Ernährung zu verbessern. Etwa die Hälfte der Patienten bekommt den Zuckerstoffwechsel damit in den Griff. Wichtig: Auch wenn später Medikamente hinzukommen (siehe unten), muss die nichtmedikamentöse Basistherapie beibehalten werden. Sofort mit Medikamenten und […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.