6.1.2.1 Medikamente und Nahrungsbestandteile

Nahrungsmittel im Magen-Darm-Trakt können die Resorption von Arzneistoffen beeinflussen, z. B. indem sie den Aufenthalt einer Tablette im Magen verlängern und somit den Eintritt der Wirkung verzögern. Die längere Verweildauer kann aber auch zur Folge haben, dass insgesamt ein höherer Anteil des Wirkstoffs aufgenommen wird als bei leerem Magen. Fettlösliche Arzneistoffe werden in Gegenwart von […]
Für diesen Artikel müssen Sie eines der Abonnements Monatsabo Digital, Jahresabo Digital oder 1 Jahr Digitalzugriff besitzen. Sollten Sie Abonnent sein, melden Sie sich bitte an.